Ein Workshop für nachhaltigen Stessabbau & Erholung mit effektiven Tools für deinen Alltag

Hier bist du genau richtig wenn du dich an diesem Wochenende erholen willst UND zusätzlich lernen möchtest, besser mit Stress umzugehen um mit mehr Lebensfreude und Leichtigkeit deinen Alltag zu bestreiten. Als erfahrene Yogi*nis und Bewusstseinsforscher*in leiten wir dich durch diesen Tag der Kräftigung und Erholung, mit viel Entspannung und erquickendem Genuss.

  • Mit intensivem Kundalini Yoga, dass deine innere Kraftquelle weckt & deinem Nervensystem ein Upgrade durch Regeneration und Stärkung verpasst
  • Mit heilsamen Mantras, die dir helfen tief zu entspannen und dich wieder in den Flow deiner Lebendigkeit einzuspüren
  • Mit tiefen Meditationen die deinen Geist beruhigen und gedankliche Blockaden auflösen
  • Mit erhebender Bewusstseinsarbeit, durch die du herausfindest was DU tun kannst um dein Leben leichter und genussvoller zu gestalten

Beschenke dich mit einem Wochenende der liebevollen Hinwendung zu deinem Körper und deiner Seele. Wir freuen uns darauf, dich achtsam und mit unserem tiefgreifenden Erfahrungsschatz hierin zu begleiten.

Als kraftvolle Einstimmung für diesen Workshop laden wir am Freitag Abend zum „Stress Release! – Kundalini Yoga & Chanting Intensive“ ein. Zusammen bilden diese beiden Workshops ein Wochenende der tiefen Erholung und genussvollen Kräftigung. Gönn dir ein Retreat der liebevollen Selbstfürsorge! ♥
(Infos zu Freitag hier: https://www.facebook.com/events/235030444182281/)

Samstag, 14.03. 11 – 18 Uhr

Beitrag nur für Samstag: 80 € / Früh-Bucher-Beitrag: 65€ (bis 01.03.)
Zusammen mit Freitag: 100€ / Früh-Bucher-Beitrag: 85€ (bis 01.03.)

Wenn du teilnehmen möchtest und den vollen Beitrag nicht aufbringen kannst kontaktiere uns gern, wir finden eine individuelle Lösung.

im Bewegungsatelier der alten Handelsschule, Gießerstr. 75, 04229 Leipzig, Raum 312, 3.Stock.
Wenn du vor dem Gebäude stehst gehst rechts durch die Toreinfahrt auf den Hof. Hier geht es durch den ersten Hintereingang und dann die Treppe hoch in den 3.Stock. Dort nach rechts, auf die 2. Tür. Diese steht auf, es ist leicht zu finden.