Embodiment of Truth Das Sommer Camp

5 Tage transformative Selbst- & Gruppenerfahrung

Archaic Energy Dance Schamanische Krafttier Arbeit Medicine Plant Work

• Kundalini Yoga Circling & Forum Sacred Sound

Wer bist du jenseits von Angst, Scham & Schuld?

Wir alle haben einst gelernt Aspekte unserer Persönlichkeit zu verstecken oder zu unterdrücken – Wir sind angepasst an eine lebensfeindliche Kultur die den Planeten zerstört.

JETZT ist es an der Zeit wieder vollständig zu werden und aufzuwecken was in dir schlummert! Wir laden dich herzlich ein mit uns die Reise in die Verkörperung deiner wahren Natur anzutreten. Eine Reise auf der du deinen Blockaden begegnen & sie schmelzen darfst um alles Große & Kleine in dir wieder zu verbinden und in der Schönheit der Annahme zu leuchten –

·DU BIST WUNDERSCHÖN

& DIE WELT BRAUCHT DICH IN DEINER EINMALIGEN KRAFT·

Hier bist du eingeladen all deine Kräfte & Qualitäten, dein wahres Selbst in Tanz & Bewegung zu verkörpern. Durch archaische Naturverbindung & Schamanische Reisen findest du dein Krafttier, eine Verkörperung deiner ureigenen Energie und lernst dich damit zu verbinden & zu arbeiten.

Im Circling & Forum hast du die Chance deine Erfahrungen durch tiefgreifenden Gruppenprozesse zu begreifen, zu verarbeiten & liebevoll zu integrieren. Mit zeremoniellem Kakao & Rapé laden wir die heilige Pflanzenmedizin ein unsere Energien ins Visionäre zu erheben. Rituale die Struktur geben, Sharing, Singen, Meditation und kontemplative Naturverbindung lassen dich den Halt der Gruppe spüren.

Bei Bedarf kannst du in der freien Zeit eine Einzelsitzung bei uns dazu buchen.

Komm mit auf eine Reise in deine ursprüngliche Kraft

Der Platz:

Wir verbringen das Retreat inmitten der märchenhaften Natur des Elbsandsteingebirges. Auf einer Hügelkuppe in der Nähe von Weißig befindet sich unsere Herberge. Wir sind umgeben von tiefem Wald mit mystischen Höhlen und uralten Felsen, es ist bloß ein Spaziergang auf die Höhenzüge zu einer sagenhaften Aussicht über die Sächsische Schweiz.

Die Unterbringung ist natürlich, unsaniert und sehr einfach im Jugendherbergsstil. Du kannst hier auf der schönen Wiese dein Zelt aufschlagen oder für den selben Preis in einfachen 3- oder 4-Bett Zimmern untergebracht werden. Wir werden (soweit es das Wetter zulässt) die meiste Zeit draußen verbringen um tief in die Natur einzutauchen, am Lagerfeuer den Sternenhimmel genießen und unsere Seelen in der Landschaft schwelgen lassen.

Die Retreatadresse:
Herberge auf dem Kulm
Weißig 7b
01796 Struppen

#Es wird zu jeder Zeit möglich sein die Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten#

Grober Ablauf:

∗ Morgens Kundalini Yoga, (Chanting-)Meditation, & Tanz

— Frühstück —

∗ Sharing & Circling

3 – 4 Stunden freie Zeit (hier kann man auch zwischendurch snacken)

∗ Nachmittags Intensiv-Programm

— Abendessen —

∗ Freie Zeit für Lagerfeuer, Chanting und Genuss

Zeiten & Kosten:

Beginn am 09.September 2020 um 16 Uhr

Ende am 13.September 2020 um 17 Uhr

∗ Wenn du die Zeit in Ruhe ausklingen lassen möchtest kannst du gerne bis zum 14.September bleiben. Ein offizielles Programm gibt es dann nicht mehr & dein Beitrag erhöht sich um 20€ für Unterkunft & Verpflegung ∗

Dein Beitrag:

Regulär: 290€

Budget: 215 – 250€ (Ausgebucht)

Solidarisch: 330 – 380€

Im Beitrag enthalten ist der Camp-Beitrag, die Unterkunft & bio-vegane Verpflegung.

Bitte schätze frei und selbst ein welche Beitragsoption die Richtige für dich ist. Wenn es dir möglich ist den solidarischen Beitrag zu leisten, erleichterst du uns mehr Menschen, die zur Zeit weniger flüssig sind, den Budget Beitrag anzubieten.

Sharing is Caring

für 5 Tage mit…
* Archaic Energy Work & Schamanismus * Kundalini Yoga * Sacred Chanting

* tänzerischem Verkörprern * Transformativer Selbsterfahrung *erhebenden Gruppenprozessen

* voll von tiefem Eintauchen, Stille genießen, Sinnlichkeit, Lachen, Singen, Berührtsein, Menschsein und Wildsein, Freisein

INFOS UND ANMELDUNG BEI:
kontakt@aquarianwisdom.de

Wenn du Fragen hast schreib uns gerne, wir freuen uns auf dich!

„Die Natur ist kein Ort, den man besucht, sie ist unser Zuhause.“